Tracheobronchitis, Luftröhrenentzündung, Tracheitis / Husten / Röcheln / Schleim erbrechen / Hund / Katze

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tracheobronchitis, Luftröhrenentzündung, Tracheitis / Husten / Röcheln / Schleim erbrechen / Hund / Katze

Beitrag  Boxermaus am Fr 10 Jul 2015 - 14:51

Zitat.



Eine Infektionserkrankung besonders junger Hunde, die durch verschiedene Bakterien und Viren hervorgerufen wird.

Aber auch andere Bakterien und Viren können eine Entzündung der Bronchien und der Luftröhre auslösen.

Besonders junge Hunde, die in größeren Gruppen leben oder auf dem Hundeplatz viel Kontakt mit Artgenossen haben, infizieren sich häufig mit Viren und Bakterien und entwickeln "Husten".

Daneben sind auch Infektionen mit Herzwürmern und anderen Endoparasiten ursächlich von Bedeutung.

Eher selten entstehen Tracheobronchitiden durch eingeatmete Fremdkörper, reizende Gase, Rauch oder Chemikalien.

Husten ist das Leitsymptom einer Tracheobronchitis.

Dieser verstärkt sich meist deutlich beim Spielen, Rennen und bei Aufregung. Teilweise würgen die Hunde weißen Schleim, der häufig mit Erbrechen verwechselt wird. Nur bei sehr schweren Infektionen treten Fieber, Appetitlosigkeit und Schwäche auf.

Quelle:
http://www.enpevet.de/Lexicon/ShowArticle/40959/Hund__Bronchitis,_Tracheitis

Weitere Links zum Thema:
http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2011/8099/pdf/DVG_Kleintiermed_2008_04_53_61.pdf

https://books.google.de/books?id=Up0uBQAAQBAJ&pg=PA195&lpg=PA195&dq=Tracheitis+Hund&source=bl&ots=Wi6TqPN-5a&sig=PEXswmdCVFIAGlQF2-48nuOnuqE&hl=de&sa=X&ei=cLqfVazNB6mGywOFjYbgAg&ved=0CDMQ6AEwAw#v=onepage&q=Tracheitis%20Hund&f=false

https://books.google.de/books?id=y5SJDcW9PfkC&pg=PA485&lpg=PA485&dq=Tracheitis+Hund&source=bl&ots=KIL5Ht2Bby&sig=BtHLUjNs_kZi-1jErnFmwnS1qFI&hl=de&sa=X&ei=cLqfVazNB6mGywOFjYbgAg&ved=0CEwQ6AEwCg#v=onepage&q=Tracheitis%20Hund&f=false

http://www.tierklinik-kaiserberg.de/abteilungen/innere-medizin/leitsymptome/husten

http://www.homoeopathiewelt.com/indikationen/luftroehrenentzuendung-tracheitis/

http://www.tiermedizinportal.de/tierkrankheiten/hundekrankheiten/bronchitis-beim-hund/504650


biologische Tierarzneimittel
http://www.plantavet.de/home/

PlantaVet Larynx/Apis comp. PLV und Pet-M

Zitat:
Zieltierart/en
Rind,Pferd,Schwein, Schaf,Ziege, Hund,Katze,Kaninchen, Meerschweinchen,Hamster,Ratte.


Anwendungsgebiete unter Angabe der Zieltierart/en
Die Anwendungsgebiete
leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
Dazu gehören:
Zur Anregung der Selbstheilungskräfte bei Larynx-Ödem (Laryngitis).
–Apis mellifica: v.a. bei Entzündungen des parenchymatösen Gewebes mit Schwellung
– Bryonia cretica: v.a. bei entzündlichen Schwellungen im  Kehlkopf- Luftröhrenbereich
– Levisticum officinale: v.a. bei Nervenschwäche gegen Nervenlähmungen
– Larynx bovis, Nervus laryngeus recurrens bovis, Nervus laryngeus superior bovis, Nervus vagus bovis: organspezifische Wirkung

Quelle
http://www.pharmazie.com/graphic/A/12/8-30012.pdf
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18590
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten