Not-Punktefelle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Not-Punktefelle

Beitrag  Punktejungs am Di 15 Okt 2013 - 21:11

Hallo,

mich berrühren besonders zwei Schicksale, die wohl den zweiten Winten in einer Pension/Zwinger verbringen müssen.

Die Organisation über die ich Balou und Dante bekommen habe, hat wie alle das Problem, immer weniger Pflegeplätze zu haben und die Vermittlungsbilanz wird mit der Zeit schwächer.

Bino und Lolou sind zwei arme Kerle, die es in ihrem bisherigen Leben nicht leicht hatten.

Vielleicht kennt jemand hier jemanden, der wiederum jemanden kennt, der ein Herz für Punkteschicksale hat.
www.sos-dalmatinerrettung.de schrieb:
update 13.09.2013: Wir haben neue Fotos von Loulou und Bino bekommen. Beide haben den typisch traurigen Blick von vereinsamten Hunden, die keine Familie und schon keine Perspektive mehr für sich sehen. Eigentlich genau das was wir immer vermeiden wollten, aber da sich kaum noch Pflegestellen finden, aber auch Tierheime nicht immer alle Hunde aufnehmen, könnne wir nur weiter auf ein Wunder für diese beiden hoffen !

Wobei beide hatten Pflegestellen udn sidn zurück gekommen, noch enttäuschter von den Menschen, als schon im Vorfeld, daher werden beide nur vermittelt und suchen ekien weitere Pflegestelle mehr. Wir versuchen allerdings weiterhin eine Pension mit Zimmer für die beiden zu finden. Leider stellt es sich, da wir auch auf das finanzielle achten müssen, als sehr schwierig heraus.

Hier ein Text von Doreen, die die beiden in der Pension betreut:

Gestern war ich bei Bino und Loulou bin mit jedem einzelnen ein Runde spazieren gegangen. (ich selber habe keinen anderen Hunde getroffen, der Pensionsinhaber hat bei Hundebegenungen keine Probleme mit ihm) Bino läuft gemäßigt an der Leine, wobei er wenn er denn mal einen besonderen Duft in der Nase auch schon mal kräftiger zieht um dieser Spur nachzugehen. Er hört sehr gut auf Grundkommandos wie Sitz, Platz und im Freilauf kommt er auch meistens auf Abruf zu einem zurück. Er ist wie gehabt sehr verschmust, neugierig und ist auch zu größeren Hunden meist freundlich und begrüßt sie durch die Gattertüren ohne pöbelig zu werden. Bei Bino ist es eine Sache von Sympathie, welchen Hunde ob groß oder klein, er mag oder lieber anmotzen mag. Daher ist nach wie vor eine Familie mit Kindern ab 14 Jahren oder ein alleinstehendes Paar oder eine resolute Einzelperson gefragt die mit Konsequenz, Erfahrung und vor allem viel Liebe und Geduld unserem DRINGEND NOTFALL Punktehund Bino ein neues Zuhause geben möchte. Es würde sein 2. Winter im Zwinger werden. Zumal die Lage für ihn deswegen sehr kritisch ist, da seine alte Wunde im Brust- Bauchbereich wieder angeschwollen und teilweise offen und entzündet ist. Wir vermuten er scheuert sich diese Stelle am Zwingerboden auf oder schleckt in unbeobachteten Momenten dran. (Problem, ist er duldet keine Mantel, T-Shirt ähnliches und die Kragen halten bei ihm noch nicht mal einen Tag, da er sie zerstört. Wir haben bald keine Idee mehr, was wir noch tun können, außer weiterhin versuchen einen Platz in einer Pension mit Zimmerhaltung zu finden) Daher
muss er unbedingt dort raus und zu seinen Menschen die ihm wieder Sicherheit und Geborgenheit geben und sich seiner annehmen damit diese Wunde wieder genauso schön abheilt und verschwindet wie es schon auf seiner Pflegestelle der Fall war.

Katzen und Kleintiere hat Bino zum fressen gern bzw. würde sie jagen, daher sucht er eine Familie die keine Kleintiere hat! Geben Sie sich einen Ruck und lernen sie Bino persönlich kennen.
Zu LOlou:
www.sos-dalmatinerrettung.de schrieb:
update 13.09.2013: Wir haben neue Fotos von Loulou und Bino bekommen. Beide haben den typisch traurigen Blick von vereinsamten Hunden, die keine Familie und schon keine Perspektive mehr für sich sehen. Eigentlich genau das was wir immer vermeiden wollten, aber da sich kaum noch Pflegestellen finden, aber auch Tierheime nicht immer alle Hunde aufnehmen, könnne wir nur weiter auf ein Wunder für diese beiden hoffen !

Wobei beide hatten Pflegestellen udn sidn zurück gekommen, noch enttäuschter von den Menschen, als schon im Vorfeld, daher werden beide nur vermittelt und suchen ekien weitere Pflegestelle mehr. Wir versuchen allerdings weiterhin eine Pension mit Zimmer für die beiden zu finden. Leider stellt es sich, da wir auch auf das finanzielle achten müssen, als sehr schwierig heraus.

Hier ein Text von Doreen, die die beiden in der Pension betreut:

Auch mit Loulou war ich wieder spazieren. Loulou ist keinesfalls ein schlechter Hund oder einer, wo man Angst haben muss. Ganz im Gegenteil, man muss nur wissen wie man mit einem 3- jährigen "pubertären" Rüden umgehen muss, der aus einer Animal Hording Anlage
kommt. Loulou ist freundlich wenn man auf ihn zukommt, ist sehr ungestüm und hat natürlich für sein Alter Kraft und Power. Da Loulou aus Frankreich kam, hört er zum größtenteil auf französische Kommandos die er auch sofort umsetzt. Im Freilauf untersucht Loulou natürlich alles was ihm in seine Nase kommt, bei Augenkontakt und Rufkommando kommt er auch wieder zu einem zurück schmiegt sich dann eng an die Beine und wartet auf Streicheleinheiten, schmeißt sich dann auch schon mal auf den Boden und genießt es gekrault zu werden. Loulou sollte als Einzelhund vermittelt werden, wenn möglich ohne Kinder, Katzen und Kleintiere, die mag er nicht so bzw. würde sie jagen. Er passt gut auf und schlägt auch schon mal an um zu zeigen "Ey pass auf, ich bin hier"! Man kann Loulou aus der Hand füttern, er nimmt das Leckerchen ganz sachte nur sollte dann kein anderer Hund in der Nähe sein, da er futterneidisch ist. So auch mit seinem Futternapf, im Zwinger verteidigt er jegliche Art von Futter. Loulou hat eine Chance verdient sein Zuhause für immer zu finden. Gern bei Menschen die Hunde erfahren sind, sich nicht entmutigen lassen und die nötige Geduld, Konsequenz und vor allem Liebe und Vertrauen ihm entgegenbringen. Also liebe Leute da draußen, lernt Loulou persönlich kennen denn Worte können nie den persönlichen ersten Eindruck ausdrücken. Er hat es verdient sonst würde es sein 2. Winter im Pensionszwinger werden.

Die ganze Geschichte und viele Bilder jeweils unter Notfälle oder zu vermitteln www.sos-dalmatinerrettung.de

Mitunter ist es doch so, der eine kennt den anderen oder der kennt wieder jemanden, wäre doch schön, wenn auch diese Fellnasen eine Chance bekommen dürften.smile 
avatar
Punktejungs

Weiblich Anzahl der Beiträge : 592
Alter : 59
Anmeldedatum : 16.10.12

http://www.dalmi-vomklarenquell.hunde-homepage.com/

Nach oben Nach unten

Re: Not-Punktefelle

Beitrag  Boxermaus am Do 17 Okt 2013 - 11:37

daumenhoch 

Sind die auch bei Facebook?
Wenn ja könnte man ebenfalls ihre Links teilen und damit vielleicht etwas an Infos verteilen?
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18582
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Not-Punktefelle

Beitrag  Punktejungs am Sa 23 Nov 2013 - 21:13

sad  sorry, es gibt mitunter leider Beiträge, die ich viel zu spät sehe.

Facebook weiß ich nicht, ich denke eher nein. Facebook bin ich auch selbt nicht, werde aber nachfragen, denn sie suchen noch.

Sorry Gertrud, dass ich Deine Frage jetzt erst sehe.
avatar
Punktejungs

Weiblich Anzahl der Beiträge : 592
Alter : 59
Anmeldedatum : 16.10.12

http://www.dalmi-vomklarenquell.hunde-homepage.com/

Nach oben Nach unten

Re: Not-Punktefelle

Beitrag  Punktejungs am So 24 Nov 2013 - 15:03

Hallo Gertrud,
ich habe nachgefragt, man kann die Notpunkte wohl hier sehen https://www.facebook.com/pages/SOS-Dalmatinerrettung/139751659390213
Da ich wie gesagt selbst nich auf Facebook bin, kann ich es nicht prüfen. Ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht, inwiefern man solche Adressen weiter posten kann. Ein Punkte der bei mir noch offen ist.

Ich habe aber auch heute erfahren, dass der Bino gestern zu einer neuen Familie gezogen ist. Ein jeder drückt jetzt Pfoten und Daumen, dass es SEINE Familie sein wird.

Lolou sucht immer noch, der arme kleine Punktemann.

Liebe Grüße
Kirsten
avatar
Punktejungs

Weiblich Anzahl der Beiträge : 592
Alter : 59
Anmeldedatum : 16.10.12

http://www.dalmi-vomklarenquell.hunde-homepage.com/

Nach oben Nach unten

Re: Not-Punktefelle

Beitrag  Boxermaus am Mo 25 Nov 2013 - 14:03

Hi Kirsten, macht doch nichts wenn du dich später, geht mir doch ähnlich, nur kein Stress. fruehlingsfreude 

Warum bist du nicht bei Facebook?
Ich finde es sehr praktisch, dann kann ich z.B. Fotos von Amor posten und die Boxer Nothilfe Deutschland e.V. (wo ich Amor geholt hatte) sieht wie gut es dem Bub geht. Ich kann auch bei anderen Boxern schauen, per PN dort schreiben etc. und teile auch vieles aus dem Tierschutz oder von Vereinen wo ich Mitglied bin, etc. etc.

Melde dich mal an, wäre doch toll wenn man sich auch dort ab und zu trifft coolyman 

http://boxermaus.forumieren.de/t4274-facebook?highlight=Facebook

Die Dalmi habe ich dann ebenfalls angeklickt "Gefällt mir" grinsfrech 
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18582
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Not-Punktefelle

Beitrag  Punktejungs am Mo 17 März 2014 - 10:54

hüpfend hüpfend lachend lachend lachend 

Kaum zu glauben auch Loulou hat es nach 1 3/4 Jahren geschafft und hat ein Zuhause gefunden. Ich drücke die Daumen, dass er für immer da bleiben darf.  2thumbs 
avatar
Punktejungs

Weiblich Anzahl der Beiträge : 592
Alter : 59
Anmeldedatum : 16.10.12

http://www.dalmi-vomklarenquell.hunde-homepage.com/

Nach oben Nach unten

Re: Not-Punktefelle

Beitrag  Boxermaus am Mi 19 März 2014 - 15:26

Punktejungs schrieb:hüpfend hüpfend lachend lachend lachend 

Kaum zu glauben auch Loulou hat es nach 1 3/4 Jahren geschafft und hat ein Zuhause gefunden. Ich drücke die Daumen, dass er für immer da bleiben darf.  2thumbs 

Freue mich soooo sehr !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  hüpfend juhujeeep 

Ich drücke da ebenfalls die Daumen, dass dieses Zuhause dann für immer ist und sie glücklich ist.
 herz2 
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18582
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Not-Punktefelle

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten