Katzenleukämie -Leukose - FeLV -

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Katzenleukämie -Leukose - FeLV -

Beitrag  Boxermaus am Do 2 Mai 2013 - 10:56

Zitat:

Die Katzenleukämie wird durch das Feline Leukosevirus (FeLV) verursacht. Sie ist eine Kontaktinfektion, eine Impfung ist bei Freigängern sinnvoll. Die Infektion führt nur bei einem kleinen Teil der Tiere zu einer Erkrankung.

Die Katzenleukämie ist die häufigste Ursache für Lymphkrebs bei Katzen. Außerdem kann sie eine Blutarmut oder schwere Nierenschäden verursachen. Die Blutarmut führt zu einem vermehrten Auftreten anderer Infektionen, die Nierenentzündung führt zu einem tödlichen Nierenversagen.

Genauere Informationen finden Sie im Wikipediaartikel zur Katzenleukämie, an dem Prof. Gille mitgewirkt hat.

Quelle:
http://www.tierarztpraxis-in-halle.de/katzenimpfung.html

Weitere Infos:

http://www.kielvet.de/maindata/infoblaetter/katze/katze_felv.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Katzenleuk%C3%A4mie
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18301
Alter : 60
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten