Seminar "In der Muttersprache des Hundes" 15.+16.09.2012 in Kassel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Seminar "In der Muttersprache des Hundes" 15.+16.09.2012 in Kassel

Beitrag  Benne am Di 31 Jan 2012 - 10:14

In der Muttersprache des Hundes

Am 15.+16.09.2012
in Schauenburg/Kassel

mit
Anita Balser & Michael Stephan
(HundeTeamSchule)

„Körpersprache plus - In der Muttersprache des Hundes" ist eine Art „Sprachkurs". Unser Körper spricht den ganzen Tag mit dem Hund, ebenso bleiben dem Hund unsere Gefühle und Gedanken nicht verborgen.

Menschen lassen sich manipulieren durch das gesprochene Wort, der Hund hingegen liest zu jedem Zeitpunkt die Wahrheit in uns.

Diese drei Sätze werden wir in den zwei Tagen in die Tat umsetzen:
Achte auf Deine Gedanken, denn aus ihnen werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn aus ihnen werden Taten.
Achte auf Deine Taten, denn sie spiegeln Deine Einstellung.

Es wird nicht darum gehen, sich möglichst „hündisch" zu verhalten, denn wir sind Menschen. Es wird darum gehen authentisch zu sein, echt, klar, glaubwürdig.

Kommunikation ist Verständigung. Wir werden den Hund auf allen Ebenen, mit dem Körper, mit dem Geist und unseren Gefühlen und unserer Intuition ansprechen und ihn einladen uns in diesen „Gesprächen" zu antworten.

Hier und da muten die Ideen der Referentin, um die Menschen auf ihren Hund einzustellen vielleicht ein wenig seltsam an, doch das Einlassen auf die verschiedenen Situationen und das Zulassen eigener Stärken und Schwächen versprechen besondere Erlebnisse, Erkenntnisse und Erfahrungen.

Der Hund lernt in diesem Seminar nichts, denn diese Art der Verständigung ist seine Muttersprache. Wir werden lernen gut zuzuhören, zwischen den Zeilen zu lesen und uns besser zu koordinieren.
 

Leitung: HUNDETEAMSCHULE -Anita Balser & Michael Stephan GbR
Veranstalter: 4Pfoten on Tour - Nicole Schröder & Alexandra Lange
 

Ablauf (beide Tage):
Beginn: 10:00 Uhr Ende: ca. 16:30 Uhr
 

Mitbringen:
Normales, gut sitzendes Halsband
alle im Alltag verwendeten Leinen und Hilfsmittel
Sportbekleidung (für jedes Wetter)
Wasserschüssel, evtl. Sonnenabdeckung für PKW
Kot-Tütchen
 

Themenbereiche:  
Schulung Körpersprache in den Bereichen:
Einstellung, Wissen, Technik
Mentale Ausrichtung
- zum Respektaufbau
- zum Vertrauensaufbau
- zur Beziehungsvertiefung
Umsetzung auf den Alltag

Hinweis:

Die Hunde werden teilweise einzeln gearbeitet. Das bedeutet, dass die Hunde ggf. über einen längeren Zeitraum im Auto bzw. je nach Sozialverhalten und Gehorsam in der Ablage bleiben müssen. Die Erfahrung zeigt, dass vereinzelt Hunde oder Hundeführer damit Schwierigkeiten haben. In solchen Fällen empfiehlt sich eine Teilnahme ohne Hund. Selbstverständlich werden neben der Mittagspause immer wieder kurze Gassi-Pausen eingelegt.


Preise gern auf Anfrage!


Für Fragen oder weitere Infos stehen wir gern telefonsich zur Verfügung:
Alexandra Lange: 0173/9078679
Nicole Schröder: 0163/4712348
avatar
Benne

Weiblich Anzahl der Beiträge : 23
Alter : 46
Anmeldedatum : 26.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Seminar "In der Muttersprache des Hundes" 15.+16.09.2012 in Kassel

Beitrag  Marry66 am Di 31 Jan 2012 - 22:35

DAs hört sich spannend an daumenhoch
avatar
Marry66

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Alter : 51
Anmeldedatum : 23.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Seminar "In der Muttersprache des Hundes" 15.+16.09.2012 in Kassel

Beitrag  Benne am Mi 1 Feb 2012 - 12:15

Ja es verspricht spannend zu werden :)

Im moment sind alle Plätze mit Hund belegt. Ohne Hund sind noch einige frei.

Es existiert aber schon eine Warteliste, so , das wenn jemand abspringt, automatisch der nächste nachrutscht
avatar
Benne

Weiblich Anzahl der Beiträge : 23
Alter : 46
Anmeldedatum : 26.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Seminar "In der Muttersprache des Hundes" 15.+16.09.2012 in Kassel

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten