NEIN zu Klonfleisch im Handel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

NEIN zu Klonfleisch im Handel

Beitrag  Boxermaus am Di 15 März 2011 - 9:20

Zitat von foodwatch:

Bis Ende März 2011 muss Europa entscheiden: Wird "Klonfleisch" gekennzeichnet oder nicht?
Das Europaparlament ist dafür, die Kommission dagegen – Ärger mit den USA, dem größten Exporteur geklonter Zuchttiere, will sie sich nicht einhandeln.
Ein internes Papier der EU-Kommission bestätigt zumindest eins:
Fleisch von Klon-Nachkommen ist auch in Europa bereits im Handel.
Erkennen können es die Verbraucher nicht.

Das Klonen bewährter Zuchtbullen verspricht gute Geschäfte.
In den USA ist es seit 2008 erlaubt, Fleisch von den Nachfahren der Klone zu verkaufen – ohne Kennzeichnung.
Die Verbraucher haben keine Wahl, Nein zu sagen:
Ihnen werden diese Produkte einfach untergejubelt.


Quelle und hier bitte weiter runter scrollen und bei der E-Mail-Aktion mitmachen:

http://foodwatch.de/kampagnen__themen/klonfleisch/index_ger.html


Die Menschheit ist PERVERS, vor allem die die nur an Profite denken: Wieder die Fleisch-Lobby!!!! übelbrechwürg entsetzt

avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18581
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten