Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Di 21 Sep 2010 - 13:47

Ein wunderschöner Akita Inu Rüde sucht dringend SEINE Familie.

Viele Monate verbrachte er, wie ein nutzlos abgestelltes Möbelstück, in einem Außenzwinger mit sehr wenig menschlicher Zuwendung.

Seit dem 18.9.2010 ist er in der Tierpension "Scheila Ranch" ==>> http://www.scheila-ranch.de/ <<== in Augsburg untergebracht.

Er ist ein mittelgroßer (nicht kastrierter) Rüde und trotz seiner Vergangenheit ist er selbstbewußt, wunderbar leinenführig, sehr freundlich zu anderen Menschen und neutral zu fremden Hunden.

Soweit wir es überblicken, ist er auch gesund.
Er ist im Dezember 2008 geboren und freut sich auf eine Akita Inu-gerechte Zukunft mit lieben Menschen.







Bei Interesse bitte Frau Ipek Ok anrufen unter: 0179-5199159

Das ist die Chefin (Ipek) der Scheila Ranch ==>> http://www.scheila-ranch.de/



Johnny lebt jetzt erst einmal mit Schweinen, Ziegen, Pferden, Ponys und Pensionshunden zusammen und hat dort auch endlich liebe Menschen, die ihn regelmäßig füttern und mehrmals am Tag Gassi führen. Auch seinen täglichen Freilauf bekommt er in der großzügigen, eingezäunten Spielwiese.











Johnnys Rückzugsbox und seine grunzenden, schnarchenden Box-Nachbarn:





hervorhebungen etc. boxermaus
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  quast1966 am Di 21 Sep 2010 - 15:31

Darf ich das bei HPiN einstellen? Wir haben zwar keine Akita Inu's, aber vielleicht kennt jemand, jemanden, der jemanden kennt. Wie der Zufall es manchmal so will.
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Raidon am Do 23 Sep 2010 - 18:00

Wow knutschi

Bin ich froh dass ihn endlich jemand dort bei dieser Familie rausgeholt hat! daumenhoch

Ich bin ja Mitglied im Shiba-/Akita-Forum und würde ihn gerne dort einstellen. Darf ich das ? Dort konnten so schon viele Hunde vermittelt werden.
Kann ich auch die Fotos übernehmen, wäre besser als "nur" Text, denn auf der HP der Scheila-Ranch sieht man leider nichts.
avatar
Raidon

Weiblich Anzahl der Beiträge : 151
Alter : 58
Anmeldedatum : 12.05.09

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Boxermaus am Do 23 Sep 2010 - 18:16

Hallo Germaine,

Angela ist übers WE in Urlaub, aber sie hat sicher nichts dagegen und auch Sandra und Ipek sicher nicht, wenn du Text und/oder Fotos übernimmst. Ich denke alles was helfen kann, dass der Johnny vermittelt wird, ist wichtig und gut.

fruehlingsfreude
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18584
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Raidon am Do 23 Sep 2010 - 18:34

Ok, dann stelle ich das mal ins Rasseforum.

Im anderen Thread steht jedoch, dass sich bereits jemand für Johnny interessiert ?

avatar
Raidon

Weiblich Anzahl der Beiträge : 151
Alter : 58
Anmeldedatum : 12.05.09

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Boxermaus am Fr 24 Sep 2010 - 10:32

Ok, dann stelle ich das mal ins Rasseforum.
daumenhoch

Im anderen Thread steht jedoch, dass sich bereits jemand für Johnny interessiert ?

Soweit ich das verstanden habe, ist es aber nicht sicher. Und du weißt ja, viele wollen und dann klappt es doch nicht, warum auch immer. Aber ich würde es dem hübschen Johnny wünschen, endlich SEIN Zuhause zu finden.
danke aus dem cmpute
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18584
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am So 26 Sep 2010 - 20:59

Raidon schrieb:Wow knutschi

Bin ich froh dass ihn endlich jemand dort bei dieser Familie rausgeholt hat! daumenhoch

Ich bin ja Mitglied im Shiba-/Akita-Forum und würde ihn gerne dort einstellen. Darf ich das ? Dort konnten so schon viele Hunde vermittelt werden.
Kann ich auch die Fotos übernehmen, wäre besser als "nur" Text, denn auf der HP der Scheila-Ranch sieht man leider nichts.

Das hat Sandra super Klasse gemacht!!! Und danke Dir Gemaine!! Das ist bestimmt sehr hilfreich und es wäre unser aller Traum, wenn sich Menschen für Johnny finden würden, die auch diese besondere Rasse liebt und weiß, wie man sie glücklich machen kann.

Hast Du einen Link für uns, wo Du Johnny vorgestellt hast? Die Homepage der Scheila Ranch ist keine Vermittlungsseite. Das geht nur über Mundpropaganda oder eben Eure Hilfe auf Akita-Seiten und Foren.


Angela ist übers WE in Urlaub, aber sie hat sicher nichts dagegen und auch Sandra und Ipek sicher nicht, wenn du Text und/oder Fotos übernimmst. Ich denke alles was helfen kann, dass der Johnny vermittelt wird, ist wichtig und gut.

Ich denke alles was helfen kann, dass der Johnny vermittelt wird, ist wichtig und gut.

Danke Dir Gertrud fruehlingsfreude - natürlich!!!

Im anderen Thread steht jedoch, dass sich bereits jemand für Johnny interessiert ?
Da ist noch gar nichts entschieden. Diese Familie beschäftigt sich erst einmal mit Johnny, geht mit ihm ins Grüne und zeigt ihm die schöneren Seiten des Lebens. Aber wie gesagt, er ist weder versprochen, noch ist irgendwas entschieden. Wir würden uns über VIELE liebe Anrufe für Johnny freuen.
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Raidon am So 26 Sep 2010 - 23:30

bellaiv schrieb:Hast Du einen Link für uns, wo Du Johnny vorgestellt hast? Die Homepage der Scheila Ranch ist keine Vermittlungsseite. Das geht nur über Mundpropaganda oder eben Eure Hilfe auf Akita-Seiten und Foren.

aber klar doch zwinker

http://www.shiba-seiten.de/phpBB2/viewtopic.php?t=5322

http://www.shiba-online.de/viewtopic.php?f=44&t=3288

avatar
Raidon

Weiblich Anzahl der Beiträge : 151
Alter : 58
Anmeldedatum : 12.05.09

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Mo 27 Sep 2010 - 14:03

Suuuuuuuper Germaine. Und Johnny hat auch schon liebe Antworten bekommen.

Ipek erzählte mir vorhin, dass eine Familie vor ein paar Monaten ihren alten Akita Inu-Rüden gehen lassen mussten. Vielleicht klappt da ja was. Die Resonanz für Johnny ist unglaublich. Wenn die Zeit gekommen ist, finden sich sicherlich die richtigen Menschen. smile
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Boxermaus am Mo 27 Sep 2010 - 15:41

Germaine....


DU BIST EIN SCHATZ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
knutschi fruehlingsfreude knutschi fruehlingsfreude

DANKE, DANKE, DANKE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
herbstlichfroh hüpfend herbstlichfroh hüpfend



Je mehr ich mir die Fotos von Johnny anschau, ...man kann gar nicht anders, als sich in ihn zu verlieben herz2

... schlimm biggrin ... ich liebe Hunde über alles ...ob Rassehund oder Mischling ... sie sind wunderbare Lebewesen... herzlila

avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18584
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Sandra am Di 12 Okt 2010 - 20:24

*push* :)

Also ich kann mal wieder nur bestätigen: wer Johnny einmal kennen gelernt hat, er MUSS ihn lieb haben. Dieser Hund hat einen Charme, da kann man gar nicht anders knutschi
avatar
Sandra

Weiblich Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 29
Anmeldedatum : 29.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Do 14 Okt 2010 - 23:23

herz2
Johnny geht es super gut. Mittlerweile ist er untersucht und geimpft, was bedeutet, dass er in wenigen Tagen Dr Lutz und Ipek lieben und vertrauen gelernt hat. Er hat auch schon zwei Menschen, die extra mit dem Auto in die Scheila Ranch kommen, um mit ihm ausgiebig Spazieren zu gehen. Anschließend ist er mit seinen hundischen Nachbarn draußen und geniest die frische Luft und die Herbstsonne.

Ihr seht: Er hat sich bestens eingelebt, ist selbstbewußt und fröhlich. Johnny ist lieb zu allen Menschen, die ihn streicheln oder mit ihm was unternehmen, egal ob jung oder älter, Männlein oder Weiblein.

Seine Matratze mit Bettgestell in seiner Box liebt er über alles. Sie ist immer noch "wie neu" und er liebt es, darauf zu liegen. Er hält seine Box penibel sauber und frist & schläft dort sehr gerne. Ipek erzählte mir vergangene Woche, dass er einmal nachts selbstständig seine Box verließ, im Pferdehaus herumspazierte, die Nachbarboxen besuchte (dort wohnen schnarchende und grunzende Schweine, Ponys und Pferde) und dann wieder in seine Box zurückging um weiter zu schlafen.

Aber: JOHNNY SUCHT IMMER NOCH SEINE FAMILIE, seine Menschen, die für ihn da sind. Und ihr werdet sehen, dass er viel mehr zurückgeben wird, als er nehmen kann. Johnny ist ein richtiger Schatz. Wer nimmt sich seiner an?
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Lupita am Do 28 Okt 2010 - 4:15

Wieder mal eine Riesenverbeugung vor euch, Angela und Ipek! - Bin seeeehr froh, dass es neben all den labernden Heulsusen und wahllos-Tiere-irgendwo-Unterbringern-Hauptsache-gerettet auch Leute wie euch gibt! 2thumbs
avatar
Lupita

Weiblich Anzahl der Beiträge : 207
Alter : 60
Anmeldedatum : 05.05.09

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Do 28 Okt 2010 - 12:07

knutschi
Ganz genau! Ipek ist DER Schatz, sowas findet man gaaaaaaanz selten. Und sie liebt Johnny, man sieht es ihren leuchtenden Augen an, wenn sie über ihn erzählt, was er gerade wieder einmal so angestellt hat ......

Aber nicht zu vergessen, dass Sandra einen sehr großen Anteil daran hat, mit den "Besitzern" verhandelte und Johnny nach Augsburg brachte.

Johnny sucht immer noch seine Familie smile
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Boxermaus am Di 2 Nov 2010 - 19:04

Wie könnte man eine Vermittlung beschleunigen, bzw. unterstützen?
unkarkeineahnung

Hat jemand noch Ideen???
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18584
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Sandra am Di 2 Nov 2010 - 20:24

Das hab ich auch schon überlegt...akita in not meldet sich nicht zurück...hat johnny immer noch nicht eingestellt. In den beiden Akita/Shiba-Foren kommen auch keine neuen Antworten mehr....Andere Akita Foren habe ich nicht gefunden oder Akita-Internetseiten, die ihn einstellen könnten. Vll irgendwas Regionales??
avatar
Sandra

Weiblich Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 29
Anmeldedatum : 29.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Boxermaus am Mi 3 Nov 2010 - 10:35

Schade, dass gerade DIE sich nicht melden oder was unternehmen schadetraurig

Vll irgendwas Regionales??
Meinst du so was wie Zeitung in/um Augsburg?

Vielleicht auch in andere Hunde-Foren "Johnny" einstellen?
Viele Hundeforen haben da oft so eine Rubrik/Forum, oder? (war lange nicht mehr in andere Foren schock )

Also wer noch in andere Hundeforum ist, einen Zugang hat, bitte mal gucken, ob da was machbar ist, büüüdde !!!!!!!!!!! liebdanke
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18584
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Mi 3 Nov 2010 - 18:53

Meinst du so was wie Zeitung in/um Augsburg?

Vielleicht auch in andere Hunde-Foren "Johnny" einstellen?

Halte ich für keine soooo gute Idee. Habe da Bedenken wegen dubiosen Zweibeinern, ..... Und soooooo eilig ist es nun doch nicht, dass wir Dinge in die Wege leiten müssten, die wir vielleicht später bereuen.

Denke, wir sollten weiterhin Akita-erfahrene Menschen suchen. Johnny wird demnächst auch auf der Scheila-Ranch-Seite gezeigt.

...akita in not meldet sich nicht zurück...hat johnny immer noch nicht eingestellt. In den beiden Akita/Shiba-Foren kommen auch keine neuen Antworten mehr
Das finde ich sowas von traurig sad ärger mit compi

ZUHÜLF Germaine!!!!!
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Sandra am Di 16 Nov 2010 - 10:25

und, gibt es vielleicht Neuigkeiten von Johnny?? Entwickelt er sich gut ? Kann er auch mit anderen Hunden auf die Spielwiese gelassen werden inzwischen? grünereckgucker

Ich muss eventuell bald für eine Jugendleiter bzw Tierschutz Fortbildung nach München...dann würd ich ihn und die scheila ranch gerne noch mal besuchen kommen biggrin biggrin
avatar
Sandra

Weiblich Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 29
Anmeldedatum : 29.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Di 16 Nov 2010 - 11:53

coolyman
Es gibt nichts wirklich Neues. Johnny wird immer "frecher", ist aber eher als positive Entwicklung zu deuten. Seine schöne Matratze hat er umgestaltet, auch eine zweite neue, sodass er jetzt mit Decken und Körbchen auskommen muss. Ipek nimmt es gelassen und erzählt nach wie vor mit leuchtenden Augen von "Ihrem" Johnny, wie toll er sich entwickelt und dass er ein ganz Lieber ist.

Wenn Ipek mal etwas strenger mit ihm sein muss, dann fängt Johnny an, mit seinen Vorderläufen Ipeks Hände abzuklatschen. Schwer zu beschreiben, aber vielleicht könnt ihr es euch doch vorstellen. Also zuerst linke Vorderpfote auf Ipeks linke Innenhandfläche, dann gleiches rechts, dann wieder links, .... , bis Ipek meint es sei genug. So werden aus ein paar strengen Worten ein Spiel, welches Johnny anfängt!

Da er ja gerne sein Revier für sich beansprucht, ist er in seiner Box für sich, also ohne weitere Vierbeiner, die natürlich in den Nachbarboxen sind und die Boxen haben ja untereinander Blickkontakt. So hat es Johnny wie er es mag und ist doch unter Seinesgleichen. Langeweile kommt dadurch auch nicht auf. Zurzeit bei klassischer Musik im Hintergrund fruehlingsfreude

Nach wie vor und regelmäßig kommen ganz speziell für Johnny zwei Menschen zu ausgiebigen Gassirunden. Ansonsten sehe ich ihn täglich und kann mich überzeugen, dass es ihm gut geht. Er liebt Ipek und Dr Lutz und alle, die mit ihm was Schönes unternehmen.

Zum endgültigen Glück fehlt Johnny halt noch SEINE Familie. Auch wenn Ipek dann seeeeehr traurig sein wird.

@ Sandra:
Ipek freut sich ganz bestimmt über Deinen Besuch und Johnny bestimmt auch sehr! Melde Dich einfach bei mir oder Ipek, wenn Du vorbeikommen kannst. Hoffentlich bei schönerem Wetter - wir haben heute nasskalte 2°C und Schneeregen, und gestern waren es fast 20°C.
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Mo 22 Nov 2010 - 11:59

Ikep hat mir heute Morgen freudestrahlend erzählt, dass am Wochenende gleich zwei Familien für Johnny angerufen haben. Eine Familie aus Ostdeutschland und eine aus dem Raum Dachau (bei München). Schon heute Nachmittag bekommt Johnny Besuch von der Familie aus Dachau. Dann erfahre ich auch mehr.

Bitte drückt ganz fest Eure Daumen, denn vielleicht feiert Johnny dieses Weihnachten schon in seiner neuen Familie fruehlingsfreude
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Sandra am Mo 22 Nov 2010 - 17:38

Ach das wäre ja super, hoffentlich sind die Familien passend + nett jubelimschnee
Dann verbringt Johnny wahrscheinlich seine bisher schönsten Weihnachten biggrin
Woher wissen die denn (aus Ostdeutschland) wohl von ihm??
LG
avatar
Sandra

Weiblich Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 29
Anmeldedatum : 29.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Mo 22 Nov 2010 - 17:59

Also, ich habe gerade mit den Dachauern gesprochen. Ein relativ junges Paar (schätze so etwa 30-35 Jahre alt) mit Haus und Garten und ein paar Häuser weiter die Eltern, ebenfalls mit Haus und Garten - und mit Freigang-Katze) und vor allem haben sie Akita-Erfahrung. Zwar bisher noch keinen eigenen, aber Freunde mit 4 Akitas. Ich finde, eine gute Voraussetzung. Er ist Japan-Fan, daher auch der Hang zum Akita. Sie hatten schon TS-Hunde und TS-Katzen.

Nun , sie waren mit Johnny spazieren - in Eisregen, im Halbdunkel und Matsch - keine sooooo tolle Voraussetzung. Sie finden Johnny besonders "hübsch", ein richtiger Hund zum Anfassen. Eigentlich schon, was sie wollen. Allerdings etwas "stürmisch" - naja - er ist halt noch jung (war meine Meinung dazu). Die Beiden wollen überlegen und melden sich dann wieder. Ich vermute, dass der "Funke" nicht übergesprungen ist - Ikep hat die zwei schon "abgeschrieben", ich aber hoffe noch ein wenig, denn ich finde die Beiden nett und tierlieb. Vielleicht noch nicht ganz reif für einen eigenen Akita, aber wenn man will, dann findet man einen Weg. Johnny müßte tagsüber etwa einen halben Tag alleine bleiben können, wobei die Eltern nicht weit sind. Das könnte für Johnny bzw die Nachbarn wegen Bellen ein Problem sein. Na mal sehen.

Erfahren haben sie von Johnny über das Akita-Forum dank Germain!!

knutschi
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Sandra am Mo 22 Nov 2010 - 20:48

Ein wenig stürmisch....die sind mir jetzt schon unsympathisch smile was erwarten die nur? und ICH finde ihn ganz normal für das Alter und Erziehung...Kelso ist da auch nicht besser,trotz Erziehung und eigentlich ging Johnny ja recht gut an der Leine. Und naja wenn der Funke nicht überspringt, haben sie ihn auch nicht verdient. Ich schätze Johnny hat sich auch nicht angestrengt ihnen zu gefallen, sonst würden sie ihn lieben...also vl mochte er sie ja nicht halloschuechtern
avatar
Sandra

Weiblich Anzahl der Beiträge : 241
Alter : 29
Anmeldedatum : 29.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  bellaiv am Di 23 Nov 2010 - 12:00

Möglich Sandra - es würde mich freuen, wenn Johnny sich seine Menschen selber aussucht und der Funke dann nur bei diesen Menschen überspringt. Johnny gefällt es in der Scheila Ranch sehr gut und wir haben keine besondere Eile.

Ich habe übrigens Ikep angedeutet, dass Du wieder zu Besuch kommst - hast Du vielleicht schon eine genauere Zeitplanung?
avatar
bellaiv

Weiblich Anzahl der Beiträge : 874
Alter : 55
Anmeldedatum : 30.09.09

http://www.piet-von-den-kleinen-strolchen.de

Nach oben Nach unten

Re: Akita Inu "Johnny" Tierpension "Scheila Ranch" Augsburg - Vermittelt - !!!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten