Menschen, die sich für Tiere engagieren, sind immer häufiger Vegetarier.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Menschen, die sich für Tiere engagieren, sind immer häufiger Vegetarier.

Beitrag  Boxermaus am Mo 26 Jul 2010 - 10:35

Zitat:

Menschen, die sich für Tiere engagieren, sind immer häufiger Vegetarier.

Denn immer mehr kommen zu der Erkenntnis, dass „Tiere lieben“ und „Tiere essen“ nicht zusammenpasst.


daumenhoch

Veganer gestehen Tieren ein Lebensrecht zu und wollen nicht mitverantwortlich an ihrer Ausbeutung sein.
Denn nicht nur die Produktion von Fleisch ist mit „Nutztier“-Haltung und dem Töten von Tieren verbunden.

„Milchkühe“ und „Legehennen“ leben nicht weniger tierquälerisch und werden am Ende ihres tristen Daseins immer geschlachtet.



Geht mir auch so, nun schon länger vegetarisch .... und bald lebe ich VEGAN !!!juhujeeep



Quelle:
http://www.culinaria-vegan.de/index.php?option=com_content&view=article&id=32&Itemid=44




Zuletzt von Boxermaus am Di 27 Dez 2011 - 9:20 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18539
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Menschen, die sich für Tiere engagieren, sind immer häufiger Vegetarier.

Beitrag  Sallymaus am Mo 26 Jul 2010 - 14:17

kaum jemand weiß, wie schlimm es z.b. für milchkühe ist, ständig gebären zu müssen, das kalb weggenommen zu bekommen und täglich gemolken zu werden. das bereitet den tieren schmerzen und es kommt ständig zu entzündungen. schrecklich! schadetraurig

wir essen auch wenig eier und michprodukte. meist dann ziegen,-oder schafskäse, denn da ist die haltung nicht ganz so schlimm und es ist für menschen auch besser verträglich. soja als alternative ist halt auch nicht ideal, aber irgendeinen ersatz möchten halt die meisten (so auch ich).
schlimm ist der verzicht halt leider unterwegs, speziell wenn man vegan lebt. und die produkte, die mein sohn tw. ist (glutenfrei weil zöliakie) enthalten halt auch tw. eier und milch, aber ich schaff es auch nicht, ihm alles vorzuenthalten.

welches eiweiß nimmst du zu dir gertrud? ist natürlich auch wichtig und alleine hülsenfrüchte reichen nicht aus und ich vertrag sie auch nicht so optimal. bei mir gibt´s halt doch öfters tofu oder eben schafskäse. oder manchmal auch andere fleischersatzprodukte.
avatar
Sallymaus

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2835
Alter : 41
Anmeldedatum : 01.08.08

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten