In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Mi 19 Aug 2009 - 12:28

Da wir ja mit den Spenden nicht die Grenze überqueren dürfen, laden wir die Spenden in Rumänien aus, dort haben wir eine Scheune. Die Sachen werden dann nach und nach ins Heim geschleust von den Mitarbeitern dort.
Ach du lieber Gott, was ein Zustand schock

Ich kann aber um Fotos bitten, wenn unser Fahrer runter fährt im September und eure Sachen mitnimmt,
Ich dachte das was wir schon geschickt haben, würde jetzt in August runter gefahren werden. Habe ich da was falsch verstanden?

auf den ist Verlass. Er ist normalerweise so lange dort, bis die Spenden auch im Heim ankommen.
Normalerweise ? oder ist er immer so lange dort, dass niemand anderes was mit nehmen kann. So was ist ja schnell ausspioniert.

Also kann man als Spender nur hoffen, dass auch wirklich alles ankommt?
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18540
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mi 19 Aug 2009 - 12:39

Ein Teil der Sachen geht mit einem privaten Fahrer runter, der nächste Woche fährt, das ist aber hauptsächlich Futter und ein Teil eurer Medikamente. Unser Fahrer Peter hat uns auf September verschieben müssen, das hab ich vorher irgendwo schonmal geschrieben.
Es wissen nur die Heimmitarbeiter was von der Scheune, die schleusen die Spenden auch rüber. Es macht für mich daher wenig Unterschied, ob die Spenden in der Scheune ankommen oder im Heim, wenn sie was abzweigen werden sie das so oder so tun. Wir sind daher wie alle auf den guten Willen der Menschen vor Ort angewiesen. Die Spenden werden in der Regel am selben Tag eingeführt, wie sie auch ankommen, max. einen Tag später, daher hat Peter eine gute Kontrolle. Moldawien ist nicht EU, daher ist eine Einfuhr von gebrauchten Artikeln, Medikamenten und mehr als 6 Sack Futter verboten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am So 23 Aug 2009 - 0:19

Neues aus Moldawien:
Es ist nicht schön, aber das schlimmste ist ausgeblendet.
http://www.protv.md/stiri/social/protest-cu-bocete-i-scandal.html

Olga von der Tierhilfe Moldawien und eine weitere Deutsche (im Interview) sind gerade im Heim, um zu helfen und haben von großangelegten Vergiftungsaktionen gehört, bevor die Schule wieder losgeht.
Unsere Tierärztin im Heim ist aus ihrem Urlaub nicht mehr zurückgekehrt und nun bekommen wir wieder eine neue zugewiesen-und fangen mit allen Erklärungen zur Impfung, Bluttests etc. wieder von vorne an. Es ist zum Verzweifeln.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am So 23 Aug 2009 - 12:04

weinend

Ich habe eben die Mail mit dem Link von Andrea bekommen traurig

Andrea hat mir geschrieben, die Frau im Video ist Valentina, die jeden Tag auf der Strasse ist und regelmäßig im Todeshaus und die blonde Frau ist Marion aus Nürnberg, die z.zt. für 10 Tage unten ist um im Heim zu helfen.

Der Hund im Video erleidet dann durch die von dir genannte Vergiftungsaktion einen qualvollen Tod ? traurig Keiner vor Ort der die Hunde helfen oder erlösen können ??? ... traurig ....es ist zum Kotzen, ich sitze hier und heule sad und wie die Verzweiflung von den Frauen aus dem Video rüber kommt, konnte da nur mitheulen. traurig Es muss für uns, wo wir so was nicht kennen oder gar uns vorstellen können DER Alptraum sein, so was vor Ort zu erleben, ich würde es mit Sicherheit nicht verkraften traurig

Unsere Tierärztin im Heim ist aus ihrem Urlaub nicht mehr zurückgekehrt
Weiß man warum?
Darf sie nicht mehr oder wollte sie nicht mehr den Tieren helfen????
Wenn ich TA vor Ort wäre, würde ich Tag und Nacht da sein... man was ein Mist !!!

und nun bekommen wir wieder eine neue zugewiesen-und fangen mit allen Erklärungen zur Impfung, Bluttests etc. wieder von vorne an.
Lieber das, als wenn gar kein Tierarzt helfen würde.
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18540
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am So 23 Aug 2009 - 12:09

http://www.tierhilfe-moldawien.de/
Zitat

Politische Geiseln des Wahlkriegs in Moldawien.
Die Tiere schreien vor Schmerz, die Menschen schreien um Hilfe!!!

So dramatisch und so schlimm war es noch nie.
Die politischen Parteien mit ihren schmutzigen Spielen um Macht setzen das Leben von tausenden von Tieren aufs Spiel.

Egal, was passiert:
ob jemand an Herzstillstand stirbt oder verhungert, ob die Stadt heute ohne Strom und Wasser ist, ob irgendwo auf der Welt ein Flugzeug absturzt oder eine Feuerkatastrophe ausbricht - an allem sind die Strassentiere Moldawiens schuld!

Der Politiker hier hat keine Zeit, auf Europa und die allgemein-menschlichen Werte zu achten. Nein, sie "spucken" auf Europa und die Werte - die Macht alleine zahlt und muss um jeden Preis festgehalten werden. Man muss die Kontrolle uber die Wirtschaft und die Finanzen Moldawiens behalten, egal, um welchen Preis und welches Leiden. Lesen Sie Marx, er hat sehr detailliert daruber geschrieben, was die Menschen fur die Erhaltung des Gewinns alles machen!!!!.

Liebe Leser und Leserinnen, in der nachste Tagen ich werde auf die Seite eine Online Petition einrichten, ich bitte Sie herzlich, mich noch mal
besuchen und die Petition zu unterschreiben


Zuletzt von Boxermaus am So 23 Aug 2009 - 12:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18540
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am So 23 Aug 2009 - 12:14

Zitat:
http://www.tierhilfe-moldawien.de/

4 Oktober - der internationale Welttierschutztag
Sehr geehrte Leser und Besucher unserer Webseite,
es dauert nicht mehr lange, bis der internationale Welttierschutztag ist.
Wir wollen diesen Tag mit den ganzen Menschen, die an diesem Tag der Tiere gedenken, feiern. Deshalb wollen wir in Chisinau, Moldawien, versuchen, den Menschen auch hier die Tiere naher zu bringen
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18540
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am So 23 Aug 2009 - 12:31

Bilder von der Seite von Olga
http://www.tierhilfe-moldawien.de/

traurig









Zuletzt von Boxermaus am Mo 24 Aug 2009 - 14:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18540
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am So 23 Aug 2009 - 16:32

Der zweite von oben ist der kleine Pax, glücklich vermittelt in Deutschland :-)
Hoffen wir, dass uns der 4.Oktober einen Schritt nach vorne bringt.
Valentina hat den vergifteten Hund zum Bürgermeister gebracht, der natürlich alle Schuld auf das Volk abschiebt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Marry66 am So 23 Aug 2009 - 17:38

Hallo Desiree,

die Bilder machen mich sehr traurig. Wie kann man diese "Bilder" vor Ort nur aushalten.

Meine Hochachtung an alle Helfer!!!
liebdanke herzregen

Kannst du mir kurz info geben, ob mein Paket bei Frau Brand angekommen ist?? denkend

Gibt es Bilder von den aktuellen Hunden vor Ort? Ich habe den Überblick verloren....... unkarkeineahnung
avatar
Marry66

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Alter : 51
Anmeldedatum : 23.06.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am So 23 Aug 2009 - 20:38

Hallo Marion,
unter welchem Namen hast Du das Paket verschickt? Dann frage ich sofort nach!
Unsere reisefertigen Hunde findest du auf unserer HP : www.tiernothilfe-moldawien.de unter "Unsere Hunde", weitere Hunde unter "Patenschaften". Ansonsten sind auf der HP noch ein paar Bilder von Casa Katharina, wenn da ein Hund drauf ist, der Dich interessiert, erfrage ich alle Infos. Es sind ca. 200 Hunde, die haben wir noch gar nicht alle erfasst, das sollte die Tierärztin machen, wir haben ihr extra Karteikästen mitgebracht. Nu ja, sie ist ja nicht mehr aufgetaucht und wir verstehens einfach nicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Casa Katharina

Beitrag  Boxermaus am Mo 24 Aug 2009 - 14:57

Neue Bilder von Olga Scheffler vom Tierschutzverein - ALGA - gegründet Nov. 2006 , die ich per Mail bekommen habe:


Hier eine deutsche Helferin/Tierschützerin bei der Hilfe vor Ort:
Diese Frau hat meinen absoluten Respekt und Hochachtung!







Ist der oder die nicht süüüüß ??? herzlila
Dafür allein lohnt sich JEDE Hilfe... herzlila










Zuletzt von Boxermaus am Mo 24 Aug 2009 - 16:31 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18540
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mo 24 Aug 2009 - 15:19

Das ist Marion, eine Bekannte von Olga, die nächste Woche auch ein paar Hunde bei der Ausreise begleitet.

ALGA
ist ein moldawischer Tierschutzverein und Olgas Schwester Valentina, die Vorsitzende von ALGA leitet unser Tierheim, die Casa Katharina.

Am 4. Oktober
haben wir zusammen die Infoveranstaltung in Chisinau, wer also auch einmal mitfahren möchte, melde sich bitte, jeden Monat besteht die Möglichkeit dazu für ein paar Tage zu helfen.

Und am 4.Oktober ist auch Andrea Fischbach dabei und ein paar andere Aktive.

edit boxermaus hervorhebung

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Fr 28 Aug 2009 - 14:44

Aktuelle News von heute nacht:

Mit einem privaten Kurierdienst sind heute nacht um vier Uhr folgende Nasen in ihr neues Leben gestartet:
Rosza,
Flokuso,
Gosa (mit entzündeten Füßen)
und Anton (der kleine behinderte Mann, der nach Schlägen auf den Kopf immer zittert).

Fotos stelle ich ein, sobald die Familien sich gemeldet haben.
Nun werden erstmal alle die Reisestrapazen verschlafen.

Und dann gibt es noch zwei schöne Neuigkeiten:
Eine Hundezeitschrift und eine Regionalzeitung werden einen Artikel über unsere Arbeit in Casa Katharina bringen.
Vor einem Jahr bestand daran noch kein Interesse, wegen der vielen Gegner des Auslandstierschutzes, aber scheinbar tut sich was
hüpfend

edit boxermaus hervorhebungen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Fr 28 Aug 2009 - 18:54

Super!!!
hüpfend

party
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18540
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Fr 28 Aug 2009 - 19:28

Und nach einer sehr positiven Vorkontrolle eben, habe ich meine Pflegekatzen nun auch super vermittelt. Nun hab ich wieder mehr Luft. Hätte nicht gedacht, dass sich auf dem Land noch Katzen vermitteln lassen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Sakura am Fr 28 Aug 2009 - 20:58

Hi,
Ich hab gestern jemandem eine Mail geschrieben wegen Sunny (ist auch auf eurer HP) weil sie mich interessieren würde und ich da gern noch ein paar mehr Infos hätte, würde auch zufälligerweise auf einer Pflegestell in meiner Stadt sein cooli Meinst du du kannst mir da vielleicht ein bisschen helfen an ein paar Infos zu kommen?
avatar
Sakura

Weiblich Anzahl der Beiträge : 557
Alter : 26
Anmeldedatum : 02.10.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Fr 28 Aug 2009 - 21:04

Aber natürlich. Ich stell dir gern die Verbindung zur Pflegestelle her. Könntest Du mir Deine Mailadresse per PN geben? Dann schicke ich Dir alle Unterlagen.
Da würde ich mich sehr für Sunny freuen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am So 30 Aug 2009 - 21:11

Hier der Beweis: Die Spenden aus Österreich sind heute bei mir gelandet und warten auf die große Reise.
Ihr habt hoffentlich nichts dagegen, wenn ich in die Pakete reinschaue, denn ich werde sicher Übersetzungen für den med. Bedarf machen müssen.
Ich bedanke mich im Namen unserer Hunde und im Namen von Uschi für die tolle Sachen. Ich werde Sorge tragen, dass Uschis Pflegestelle das Paket persönlich ausgehändigt bekommt und lasse Fotos machen. Auf Marions Bericht warten wir auch noch, da sollten eigentlich noch Uschi-Fotos dabei sein.
Auch Anja Quast möchte ich für das lange Zwischenlagern danken , das sie das Durcheinander im Büro in Kauf genommen hat.
Die Spenden werden noch bis Mitte /Ende September hier bei mir sein, da vorher unser großer Transport nicht fährt, unser Fahrer ist noch für andere Vereine unterwegs. Und der private Kurierdienst lädt immer nur in Nürnberg auf bei Andrea Fischbach.
Und hier ein par Impressionen von der Spendenankunft, meine Hunde fanden das wie immer hochinteressant:





Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mo 31 Aug 2009 - 1:19

Natürlich darfst du reinschauen Desiree, auch in Uschis Packerl (und notfalls aufteilen) biggrin
Ich denke, soviel wird Uschi eh nicht brauchen gröhl
Und ich bin auf Neuigkeuten und vor allem auf Fotos von ihr gespannt. lachen2

LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  quast1966 am Mo 31 Aug 2009 - 9:07

Armer Bernhard, ist echt nicht zu beneiden. gröhl

'Erst ins Holz und dann Pakete schleppen, so kann man sich das Fitnessstudio sparen. lachend

Die Pakete von Frau Schwarzmüller und deren TA habe ich nur zugeklebt, damit Bernhard nicht alles durchs Auto fliegt.

Rufe Heidi gleich an und frage noch nach dem Vornamen. Melde mich. knutschi
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mo 31 Aug 2009 - 13:34

Musst nicht anrufen, habe es heute schon losgeschickt an Frau Schwarzmüller, wird schon die richtige treffen. Habe auch noch Flyer beigelegt, dann hat sie noch ein paar Infos im Kleinformat.
Gertrud - sind die Flyer angekommen? Könntest Du mir da eine Rückmeldung geben? Danke!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Di 1 Sep 2009 - 19:12

Flyer sind angekommen und schon hier in Schlüchtern verteilt, bzw. ein Teil ist nach Wiesbaden gegangen.
coolyman
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18540
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Di 1 Sep 2009 - 19:44

Prima, vielen lieben Dank, ich hoffe, dass ich dich nicht so lange mit Falten belästigt habe, aber so passten mehr ins Kuvert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mi 2 Sep 2009 - 1:19

Habe Mail von Andrea bekommen: anascheinend wurde mein Patenhund Uschi getötet.... weinend


Mehr heute vormittags, bin irgendwie fertig

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Marry66 am Mi 2 Sep 2009 - 9:11

heulschnief

Menno, wie konnte das passieren??? ich warte auf deinen Bericht..... trösten
avatar
Marry66

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2237
Alter : 51
Anmeldedatum : 23.06.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten