In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Seite 5 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Fr 17 Jul 2009 - 9:42

hüpfend
Super .....

Danke für die Fotos Désirée !!!
knutschi

@ Uli
Du bist wirklich DER WAHNSINN !!!
knutschi
herz2
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Mi 22 Jul 2009 - 11:04

Desiree,

ich habe dir und Andrea eine E-Mail geschickt und Andrea auf AB gesprochen juhujeeep

Ganz kurz auch hier:

ich wollte für Moldawien gemäß Anweisung von meinem TA, der dieses immer benutzt, Tyrosur Puder für Erstversorgungen von Wunden etc. kaufen:

http://www.tyrosur.de/1_2.htm

Da habe ich bei meinem Apotheker:
http://www.bergwinkel-apotheke.de/
die Bitte geäußert, sich für einen Preisnachlass einzusetzen, wenn ich eine größere Menge kaufen und weil ich es an Moldawien TS etc.... spenden möchte.... Mein Apotheker hat gleich mit der Herstellerfirma telefoniert und die meinten, nichts Nachlass, biggrin die haben einen Spendentopf und da ist was drin, was DIE SPENDEN !!!! könnten, wenn:

Tiernothilfe Moldawien ein Spendengesuch an meine Apo richtet und die Apo dann das an die Herstellerfirma weiter geben ...

Also Mädels bei Tiernothilfe Moldawien, ich habe euch per E-Mail geschrieben, wie der offizielle Spendengesuch aussehen sollte und an wen es geht.... Dann mal los, damit ich bald das Zeugs aus meiner Apotheke holen kann und ich für den nächsten Trapo was schicken kann.
juhujeeep

Wenn die Pharma-Hersteller sogenannte Spendentöpfe haben, dann sollte man wissen was ihr in Modawien braucht, also was auch so in der Apo verkauft werden kann ohne Rezept. Dann sollte jeder mal in seine Apo fragen gehen, ob sie da beim Weiterleiten der Spendengesuche behilflich sein könnten und mal die Hersteller, Lieferanten etc. anfragen könnten. Nur man muss wissen was man haben möchte, wie eben das Tyrosur Pulver für Wunden.

Antibiotika, Impfserum, Schmerzmittel etc. wird schwierig, da die dt. Gesetzeslage recht kompliziert ist. sad Aber ich bin mit meinem TA noch dran !!!

Vielleicht gbit es bei den Pharmahersteller auch abgelaufenes Zeugs, was sie dem TS spenden könnten ??
Lt meinem Apotheker haben die Kistenweise Zeugs da liegen und wird meist entsorgt.

Laut meinem Apotheker ist abgelaufenes im Humanitären Hilfsbereich NICHT gewollt, für den TS (lt. mein TA) sollte das abgelaufene Zeugs aber keine Problem sein.
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mi 22 Jul 2009 - 11:53

Gertrud, ich habe keine Mail von Dir!!!! Das würde ich doch sonst sofort bearbeiten. Wohin hast Du das geschickt und wann? Das wäre ja gigantisch!!
desiree.s@web.de

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Mi 22 Jul 2009 - 14:10

daumenhoch soweit alles per Tel. geklärt
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  quast1966 am Do 23 Jul 2009 - 8:40

Gertrud Du bist echt der Oberhammer, auf so eine Idee bin ich im Leben noch nicht gekommen. knutschi
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Wegwarte am Sa 25 Jul 2009 - 21:15

So und ich habe heute unsere Finanzen gecheckt und werde gleich nachher eine Überweisung durchführen smile
avatar
Wegwarte

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3470
Alter : 46
Anmeldedatum : 21.11.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Sa 25 Jul 2009 - 22:47

Herzlichen Dank dafür!!! knutschi

Gertrud - ich habe einen sehr netten Kontakt zu Deinem Apotheker, bestell ihm mal in natura herzliche Grüße. Er hat noch Einmalhandschuhe locker gemacht bei einem Vertreter. Sehr sympathisch!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am So 26 Jul 2009 - 12:36

Desiree schrieb:
Gertrud - ich habe einen sehr netten Kontakt zu Deinem Apotheker, bestell ihm mal in natura herzliche Grüße. Er hat noch Einmalhandschuhe locker gemacht bei einem Vertreter. Sehr sympathisch!
hüpfend juhujeeep

Mach ich !!
Ich werde mal eine Schachtel Pralinen und eine Flasche Sekt vorbei bringen mit Zettel "DANKE - Tiernothilfe Moldawien" ... grinsfrech

Ist aber eigentlich nicht so, dass ich dort ein guter Kunde bin, da ich doch fast alles über Internet Apo kaufe, weil def. preiswerter ...
scheinbar hat der Apotheker ein Herz für Tiere. juhujeeep

Schicke ihm doch eine nette Karte von Nürnberg mit Euren Unterschriften und Absender Tiernothilfe Moldawien !!!
Das ist zudem eine sehr gute Werbung für euch!!

So eine Karte würde ich auch an die Pharmaunternehmen schicken, die für Euch in deren Spendentüpfe geschaut haben !!!


Ja, die aus Schlüchtern sind wirklich fast alle sehr nett und hilfsbereit biggrin


Zuletzt von Boxermaus am So 26 Jul 2009 - 12:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am So 26 Jul 2009 - 12:43

quast1966 schrieb:Gertrud Du bist echt der Oberhammer, auf so eine Idee bin ich im Leben noch nicht gekommen. knutschi
hug
Ich weiß auch nicht, aber so viel wie ich schreibe, so kann ich, wenn ich will, auch vor Ort reden ... lachend ... dann kommt dazu, so einfach ein Gedanken in mein Hirn und schon sprudelt es raus ... je nachdem wer und wie mein Gegenüber ist, fängt es dann an zu "spinnen" und wir kommen von einem Extrem ins andere ... (weißt doch wie ich funktioniere biggrin ) ....

War auch Glück, dass der Apotheker wohl ein großes Herz für Tiere hat.

Vielleicht können alle, die hier lesen, mal ähnlich bei ihren Apotheken "ins Gespräch" kommen grinsfrech
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am So 26 Jul 2009 - 12:46

Wegwarte schrieb:So und ich habe heute unsere Finanzen gecheckt und werde gleich nachher eine Überweisung durchführen smile
hug
comupterEngel
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am So 26 Jul 2009 - 18:37

Ich habe schon vor Monaten mit meinem Apotheker mal darüber geredet. Der meint, er muss alles zurückschicken, ansonsten zahlt er.
Nachdem zwei Arzneifiren bei mir ums Eck sind, habe ich die auch schon vor Monaten angeschrieben, aber leider keine Antwort bekommen.
Jetzt habe ich jemanden von dort kennen gelernt und der wird nach seinem Urlaub von mir genervt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am So 26 Jul 2009 - 21:07

Eine Dankeskarte ist in Arbeit, die bekommt er wenn die Übergabe der Spenden stattfindet! Ein toller Kontakt!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Mo 27 Jul 2009 - 10:00

Hallo Uli,

Ich habe schon vor Monaten mit meinem Apotheker mal darüber geredet. Der meint, er muss alles zurückschicken, ansonsten zahlt er.
Das stimmt, muss mein Apotheker in D auch.
Aber die Apotheker können bei ihren Pharmavertreter, bzw. direkt bei den Herstellern nach zurück geschicktes, abgelaufenes und auch nach einem vorhandenen "Spendentopf" für Tierschutzs-Orgas fragen.
Das hat mir zumindest mein Apotheker gessagt, bzw. auch gemacht.

Nachdem zwei Arzneifiren bei mir ums Eck sind, habe ich die auch schon vor Monaten angeschrieben, aber leider keine Antwort bekommen.
Laut meinem Apotheker für D, dürfen die Hersteller nicht direkt mit dem Verbraucher. Wenn, dann geht es nur über einen Apotheker. Zudem muss von der TS Orga ein Spendengesuch geschrieben werden und an den Apotheker zur Weiterleitung an die Pharma. Also so bürokratisch scheint es in D zu laufen, wie es in Ö aussieht keine Ahnung, aber viel besser sicher auch nicht.

Jetzt habe ich jemanden von dort kennen gelernt und der wird nach seinem Urlaub von mir genervt
Beziehungen/Kontakte ist immer das Beste, sagt auch mein TA und Apotheker. Ähnlich wie bei Krankenschwestern und Humanärzten in Krankenhäuser, wenn man da jemand kennt, kommt man leichter an abgelaufenes. Jedoch auch nicht an Schmerzmittel, AB etc.
Ich war bei uns im Krankenhaus ... erfolglos, machen sie nicht. Also muss ich auf mein TA hoffen, dass er zu seinem Fulltimejob TA noch daran denkt, mir da was über seine Beziehungen zum Krankenhaus zu besorgen.
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Mo 27 Jul 2009 - 10:03

Desiree schrieb:Eine Dankeskarte ist in Arbeit, die bekommt er wenn die Übergabe der Spenden stattfindet! Ein toller Kontakt!
hüpfend

Sag mal, hat er etwa das Zeugs, was er bekommen konnte, euch schon geschickt? Kann ich mir nicht vorstellen, da hätte er Portokosten.
Ich fahre morgen mal an meiner Apo vorbei.

Wie sieht es mit dem Trapo im August aus?
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Di 28 Jul 2009 - 10:11

kann mir jemand sagen was genau an med. bedarf gebraucht wird? da kann ich so einiges organisieren! ich werde auch versuchen decken (gehen auch handtücher?) zu sammeln bei nachbarn!
medizinisch könnt ich vor allem infusionslösungen abstauben (ri, ri-la, nacl, glu?) wär das was?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  quast1966 am Di 28 Jul 2009 - 11:06

Du, ganz ehrlich? Es wird alles, alles was man sich nur vorstellen kann gebraucht. Die hygenischen Zustände sind eine Katastrophe und mit nichts zu vergleichen was man hier zu Gesicht bekommt.

Ob Decken, oder Handtücher, egal, immer her damit.

Mittel gegen Parasiten, also Flöhe, Zecken, Milben usw. Ich denke aber das sich Desiree auch noch einmal melden wird, bevor sie mit Mann und Kind in den Urlaub fährt.
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Di 28 Jul 2009 - 11:25

Ein Packerl von mir geht diese Woche auf Reisen.
Momentan sind es an die 80kg schätze ich mal.
D.h. es werden ca 4 Packerln zu je 20kg, bzw warte ich mit einigem ob ein Trapo in Ö stattfindet.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  quast1966 am Di 28 Jul 2009 - 12:17

Sag mal Uli, gibt es bei Euch auch Hermes-Versand? Die sind doch recht günstig und die Adresse von Heidi hast ja eh. Ich hol die Sachen dort ab und bring sie zu Desiree.

Hast ja eh gelesen Desiree ist erstmal verurlaubt. grinsfrech
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Di 28 Jul 2009 - 12:22

Ich hätte es zu Andrea geschickt.
Aber zu Heidi ist es natürlich billiger biggrin

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Boxermaus am Di 28 Jul 2009 - 12:28

Hast ja eh gelesen Desiree ist erstmal verurlaubt
Ich habs nicht gelesen lachend

Also ich war heute morgen bei meinem Apotheker, der hat das Spendengesuch weiter geleitet und sobald da etwas ankommt, ruft er mich an.
Ich hoffe das klappt noch vor dem nächsten Trapo.

Donnerstag bin ich dann wieder bei meinem TA biggrin und wir bereden weiter, was wo am günstigsten besorgt werden kann und was ich bei meinem Apoteker noch kaufen kann. Wir müssen mal zu Potte kommen.

Bei Zooplus gibt es zur Zeit 20 % SSV-Nachlass
Code: SSV-2009
(außer Tiernahrung) also auf Hundebetten, Decken, Leinen, Spielzeug, Futternäpfe.
avatar
Boxermaus
Forumsbetreiberin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 18561
Alter : 61
Anmeldedatum : 28.03.08

http://boxermaus.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mi 29 Jul 2009 - 12:56

So 2 Packerl gehen noch diese Woche zur Heidi: eins für meine Patenhündin, eines voll mit Hundefutter (20kg lt meiner Waage)
Jetzt brauch ich nur mehr ein Auto zum Wegbringen biggrin

Heute ist wieder ein Packerl gekommen voll mit Leinen (niegelnagelneu, da sind noch die Preise dran biggrin ) und Katzenfutter.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  quast1966 am Mi 29 Jul 2009 - 13:06

Supidupi, da werd ich Heidi Bescheid sagen, damit sie weiß was da kommt.

Danke schöne.
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mi 29 Jul 2009 - 14:11

Auftragsnummern von Hermes:
070 000 208 556 21
070 000 317 172 15

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gast am Mi 29 Jul 2009 - 23:22

morgen gehen nochmals 2 packerl zu je 10kg raus an heidi. ich hoffe, sie hat so viel platz und du ein so großes auto anja lachen2

Medis, verbandszeug, spielzeug und leinen mit hbs

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  quast1966 am Do 30 Jul 2009 - 8:57

Ey, Du hörma wieviel willst noch schicken??????? Wir fahren zwar "nur" einen Kombi, zur Not können wir uns jederzeit und immer einen Pferdeanhänger mieten. knutschi

Finde es aber superspitzenmäßig was Du da so zusammenbekommst. knutschi
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: In Moldawien herrscht Krieg...(Spendenaufruf!!)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten