Boxer Bruno braucht Hilfe - Vermittelt !! -

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Boxer Bruno braucht Hilfe - Vermittelt !! -

Beitrag  quast1966 am Fr 27 März 2009 - 15:54

Mail von Kalymnos:

Es ist eine sehr traurige Geschichte: Bruno wurde vor ca 2.1/2jahren
vergiftet von Freunden von mir auf der Strasse gefunden. In letzter Minute
konnten wir ihn mit Atropin-Spritzen retten. Er war in einem sehr
schlechtem Zustand. Damals gab es Stefania nicht und wir mussten selber den
Hund versorgen.
Irgendwie hatten wir das geschafft, mit den Verwandten von Annetta und
Bruno wurde so langsam wieder zum Leben erweckt. Er hatte eine gebrochene
Rute und sein Fell (er hatte keins) war von Ungeziefer befallen. Der
Tierarzt von Leros hatte ihn damals an der Rute operiert(ein Teil wurde
weggeschnitten, es war wegefault) und gleichzeitig wurde er kastriert.

So langsam erholte sich dieser Hund von den Strapazen, er war total
abgemagert und gemeinsam schafften wir es diesen Hund wieder ins Leben
zurückzubringen.
Annetta und ihr Freund haben ein altes unbewohntes Haus mit kleinem Garten
und da lebt Bruno schon seit zwei Jahren. Er wird versorgt und Annetta
geht ab und zu mit ihm Gassi. Er hat viel Freilauf in seinem Revier aber
er ist auch sehr viel allein.

Er ist ca 4 Jahre alt sehr anhänglich, versteht sich mit allen Menschen
nur nicht mit Katzen und alles was fliegt (Hühner, Enten etc.) nicht.
Er ist ein Energiebündel möchte viel laufen, ist sehr intelligent lernt
schnell und kann schon gut an der Leine gehen.

Er braucht einen Freiraum und einen Menschen, der sich um ihn kümmert.Das
Alleinsein ist er schon lange gewohnt. Er ist nicht unbedingt der
Schönste (mit seinem Vorgebiss) aber er ist sehr gutmütig und lieb. Er
ist ein super Hund und wenn ich daran denke, wie er war und was aus ihm
geworden ist, muss ich meine Freunde echt loben, die sich um ihn so
gekümmert haben und es noch tun.

Von servimg.com gehostetes Bild

Von servimg.com gehostetes Bild

Von servimg.com gehostetes Bild

Ansprechpartner: Stefanie Kohlmeier (Hundepfoten in Not e. V.)
Tel.-Nr.: 05706-390581


Zuletzt von quast1966 am Do 20 Aug 2009 - 15:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: Boxer Bruno braucht Hilfe - Vermittelt !! -

Beitrag  quast1966 am Do 20 Aug 2009 - 15:12

Wurde von der Boxernothilfe übernommen und ist auch vermittelt.
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten