Hündin gefunden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hündin gefunden

Beitrag  Gast am Mo 12 Jan 2009 - 7:45

Am Wochenende habe ich eine kleine Mischlingshündin gefunden (Dackel-Terrier-Mix, noch Baby...also Zahnwechsel noch nicht fertig und mit Naht von Kastration am Bauch). Die kleine Püppy(so habe ich sie immer gerufen) ist uns direkt vors Auto gelaufen....GSD ist der Kleinen nix passiert. Wir haben sie dann eingefangen und sind mit ihr zur Polizei...weil man erwartet sich ja nach dem Sprichwort "polizei dein Freund und Helfer" Hilfe von den lieben genossen in blau...aber glaubt ihr der war im Stande irgendwas zu machen....NEIN!! Er musste 2 Kollegen anrufen und frafgen was er machen solle um uns dann zu sagen, wir machen nix!
Ich hab ih die ganze Zeit gebten uns zu sagen welche Tierklinik denn Notdienst hätte damit wir dort hinfahren können und dass er vermerken soll dass wir den Hund gefunden haben und dort hinbringen!
Wieder keine Reaktion und wenn dann nur unfreundliche!

Naja, GsD waren wir eben in einer Gegend in der ich mich auskenne und haben das Mäderl dann in die Klinik gebracht wo sie auch übernachten durfte! Ich konnte sie leider nicht mitnehmen da ich ja selbst die 2 Monster zuhause sitzen hatte und nicht wusste wie die reagieren würden!
Muss heute mal anrufen und mich erkundigen...falls sich niemand meldet werde ich die kleine aber zhu mir holen und für sie so einen Platz suchen...der größte jammer war ja, dass sie zwar gechipt war aber NICHT registriert=( aber nachdem die kleine Maus relativ frisch Kastriert war und auch gechipt und ein nettes Halsband trug, nehme ich an, dass sie einen liebevollen Besitzer einfach davon gelaufen ist und sich verirrt hat!
Drückt die Daumen für PÜPPY!

So what hoffende M

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Marita am Mo 12 Jan 2009 - 8:28

Ach Gott, die arme Maus. Zum Glück ist sie euch über den Weg gelaufen und ihr habt euch um sie gekümmert. Berichte mal weiter, was ihr wird.
avatar
Marita

Weiblich Anzahl der Beiträge : 494
Alter : 46
Anmeldedatum : 08.09.08

Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  quast1966 am Mo 12 Jan 2009 - 8:47

Hallo Marlies,

wenn es irgend geht, mach ein Foto von der Kleinen und schreib noch ein bisserl was. Ich könnte sie dann hier bei den Nothunden einstellen und in meine TS Verteiler stecken.

So hätte sie eine größere Chance entweder eine neue Familie zu finden oder aber von ihrer Familie gefunden zu werden.

Was ich brauch ist, wo Du sie gefunden hast, Ort, evtl. Straßen Name, genaue Uhrzeit usw.

Kannst Du so einen Steckbrief anfertigen?????
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Gast am Mo 12 Jan 2009 - 11:03

Armes Hundi, bei der Kälte und dann noch frisch operiert.
Sie ist bestimmt weggelaufen. Wer läßt einen Hund kastrieren und setzt ihn dann aus?
Schön, dass du sich gekümmert hast (wie heißt du eigentlich So what hoffende M?)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  quast1966 am Mo 12 Jan 2009 - 11:20

Birgit, das ist unsere Marlies!!!!!

knutschi
avatar
quast1966

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3855
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.07.08

Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Gast am Mo 12 Jan 2009 - 11:55

Da steht aber nur M, ich dachte es wäre ein Kürzel wie Z für ZORRO lachen2 .
Ich kann mir nicht alle Namen merken, werde doch älter. Sorry!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Gast am Mo 12 Jan 2009 - 16:04

Armer kleiner Kerl!!
Wenn der Hund noch im Zahnwechsel steckt, ist der bestimmt noch kein 1/2 Jahr alt?
Ich hoffe mal, dass die Narbe nicht von einer Kastration, sondern von einer anderen OP stammt. schock2

Hoffentlich hat der Kleine bald wieder ein Zuhause!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Kalambo am Mo 12 Jan 2009 - 19:21

Steffi schrieb:Armer kleiner Kerl!!
Wenn der Hund noch im Zahnwechsel steckt, ist der bestimmt noch kein 1/2 Jahr alt?
Ich hoffe mal, dass die Narbe nicht von einer Kastration, sondern von einer anderen OP stammt. schock2

Hoffentlich hat der Kleine bald wieder ein Zuhause!!

Das waren auch meine Gedanken. schock2
avatar
Kalambo

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1841
Anmeldedatum : 04.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Gast am Mo 12 Jan 2009 - 20:04

Schrecklich wie viele Hunde derzeit gefunden werden.

Wenigstens ist meine nicht operiert oder sonst wie krank.

Im anderen Fforum steht, dass du die Pflegestelle gefunden hast. Haben die sich schon gemeldet?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Gast am Di 13 Jan 2009 - 9:20

Mennooo ich find nie ein Tier.

Klar bin ich auch froh, aber mein Mann hat mal gesagt, dass er keinen 3. Hund möchte, es sei denn, ich finde einen, der ausgesetzt wurde.


Wie gehts dem Kleinen? Hat sich schon was ergeben?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Gast am Di 13 Jan 2009 - 11:06

Das könnten wir doch geschickt manipulieren biggrin .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hündin gefunden

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten